In einer 1 zu 1 Situation gemeinsam die heimische Natur entdecken. Ich beantworte dir deine ganz persönlichen Fragen zu den Pflanzen, denen wir begegnen und berate dich individuell im Kontext von historischen und volkstümlichen Anwendungen und Folklore rund um die essbaren, heilenden, zauberhaften und giftigen Pflanzen. Ich erkläre dir, wie man die Wildkräuter, Bäume & Sträucher und ihre wirksamen und leckeren Pflanzenteile erkennt, sammelt, verarbeitet und anwendet und zeige dir welche Pflanzenschätze am Wegesrand zu finden sind. Gerne bringe ich dir dir unbekannte Pflanzen näher.

Termine und Örtlichkeit individuell nach Absprache.

Kosten: 48 € / Stunde

Bitte beachten: Ich bin kein Therapeut, Heilpraktiker oder Arzt. Das Wildkräutercoaching ist keine therapeutische oder medizinische Heilanwendung. Es kann somit auch nicht den Besuch bei einem Therapeuten, Heilpraktiker oder Arzt ersetzten. Das Kräutercoaching ist ein pädagogisches Angebot, bei dem es um die Wissensvermittlung von historischem, ethnobotanischem und theoretischem phytotherapeutischen Pflanzenwissen geht. Diese Informationen stellen keine Heil- oder Handlungsempfehlungen dar. Bei Fragen zur Behandlung individueller Gesundheitsprobleme bitte an einen Arzt oder Heilpraktiker wenden.

Das Kräutercoaching findet als Dienstleistung in einem 1 zu 1 Rahmen statt. Den jeweils aktuellen Verordnungen und Maßnahmen zum Infektionsschutz wird entsprechend gefolgt. Daher kann das Wildkräutercoaching auch während der aktuellen Pandemie ohne irgendwelche Einschränkungen durchgeführt werden.

Anfragen und Terminabsprache über das Kontaktformular oder per E-Mail.